Vor der Verwendung von LED-Licht verwendeten viele Kunden 400W Halogen-Metalldampflampen. Eine so hohe Wattzahl hat zu einem Anstieg der Stromrechnungen geführt, was der aktuellen Energiespartheorie widerspricht.

In diesem Artikel wird erläutert, wie viele Watt-LED-Leuchten verwendet werden sollten, um 400W Halogen-Metalldampflampen zu ersetzen.

Die Lichtausbeute von Halogen-Metalldampflampen ist im Allgemeinen sehr gering, etwa 40 Lumen pro Watt. Durch jahrelange Entwicklung von LED kann die Lichtausbeute unseres UFO LED-Hallenstrahlers jedoch 180 Lumen pro Watt erreichen. Allein in Bezug auf die Lichteffizienz sind LED-Leuchten viel besser als Halogen-Metalldampflampen.

Unten finden Sie unser Produktvideo und die Produktliste.

Modell:Abmessungen:Eingangsspannung:Watt:Farbtemperatur:CRI:LED-Typ:IP-Klasse:Material:Lichtausbeute:Abstrahlwinkel:Garantie:
UFO LED-hallenstrahler 100 wattKD-HBD-W100-1Ø248mm X 129mmAC 90V - 305V100W3000K / 4500K / 6000K80LED SMD 2835 ( OSRAM )IP65AL + PC Linse150 Lumen pro Watt60° / 90° / 120°5 Jahre
UFO LED-hallenstrahler 150 wattKD-HBD-W150-1Ø295mm X 140mmAC 90V - 305V150W3000K / 4500K / 6000K80LED SMD 2835 ( OSRAM )IP65AL + PC Linse150 Lumen pro Watt60° / 90° / 120°5 Jahre
UFO LED-hallenstrahler 200 watt 240 wattKD-HBD-W200-1Ø320mm X 154mmAC 90V - 305V200W3000K / 4500K / 6000K80LED SMD 2835 ( OSRAM )IP65AL + PC Linse150 Lumen pro Watt60° / 90° / 120°5 Jahre
UFO LED-hallenstrahler 200 watt 240 wattKD-HBD-W240-1Ø320mm X 154mmAC 90V - 305V240W3000K / 4500K / 6000K80LED SMD 2835 ( OSRAM )IP65AL + PC Linse150 Lumen pro Watt60° / 90° / 120°5 Jahre

Beispiel: Die Raumlänge beträgt 50 Meter, die Breite 50 Meter und die Installationshöhe und die Raumlänge betragen jeweils 10 Meter. Gleiches gilt für die von DIAlux berechnete Anzahl von 48 Leuchten, aus denen folgende Schlussfolgerungen gezogen werden.

Die Beleuchtungsstärke der Halogen-Metalldampflampe beträgt insgesamt 881280 Lumen und die durchschnittliche Beleuchtungsstärke beträgt 215 Lumen.

Die Gesamtbeleuchtungsstärke des UFO LED-hallenstrahlers beträgt jedoch 1756560 Lumen, und die durchschnittliche Beleuchtungsstärke beträgt 538 Lumen.

Zwei Testberichte werden am Ende des Artikels platziert.

200W LED-Leuchten können 400W Halogen-Metalldampflampen komplett ersetzen.

Laut Kundenfeedback besteht eines der größten Probleme von Halogen-Metalldampflampen darin, dass das Vorschaltgerät weiterhin ausfällt. Jedes Mal, wenn das Vorschaltgerät ausfiel, musste der Kunde einen Elektriker rufen, um es zu reparieren. Das Lager hat eine Deckenhöhe von ca. 7 Metern, was schnell zeit- und kostenintensiv wird.

Dieses LED-Licht verwendet eine Aluminiumschale mit guter Wärmeleitfähigkeit, die die Energieeffizienz verbessern und den LED-Chip in einem niedrigen Temperaturzustand halten kann. Diese machen die Leuchte langlebig und funktionieren mehr als 50.000 Stunden. Es kann normal unter AC90-305V Stromversorgung arbeiten.

Ein weiteres großes Problem sind die mangelnde Effizienz und die Kosten für den Betrieb der Leuchten. Diese Leuchten verbrauchen viel Strom und die Systemleistung jeder Leuchte beträgt bis zu 400 Watt. Ein weiterer Grund für die Verbesserung der Effizienz besteht darin, dass Metallhalogenid-Hallenlampen in kurzer Zeit an Wert verlieren oder weniger hell werden.

Aus den Ergebnissen ist ersichtlich, dass die Helligkeit des LED-Lichts viel heller ist als die der Metallhalogenid-Hallenleuchte und die Leistung um die Hälfte reduziert wird, was eine gute Verkörperung der Theorie der Energieeinsparung ist.

Das letzte große Problem, über das sich Kunden Sorgen machen, ist das Risiko nicht-passiver Ausfälle. Nicht-passives Versagen bezieht sich auf die spontane Explosion, die in Metallhalogenid-Hallenstrahlern auftreten kann. In diesem Fall fällt das heiße Glas auf alles in der Nähe und dieses Risiko ist für den Kunden zu groß.

IP65 und IK08, wodurch die Leuchten in trockenen und feuchten Umgebungen (Garagen, Werkstätten, Scheunen, Stadien, Fabriken, Ausstellungshallen, Einkaufszentren, Supermärkte, Lagerräume, Keller und andere große Gewerbe- und Industrieräume) weit verbreitet sind.

Drei Farbtemperaturen von 4000K, 5000K und 5700K stehen den Kunden zur Auswahl. 5000K wird in Kundengruppen am häufigsten verwendet. Dies ist die Farbtemperatur, die dem natürlichen Licht am nächsten kommt und für das menschliche Auge sehr freundlich ist. Die Farbtemperatur von 5700K wirkt kälter und leicht bläulich. Die Farbtemperatur von 4000K lässt Menschen etwas gelb aussehen, fühlt sich aber warm an.

Es gibt auch einen hervorragenden Farbwiedergabeindex, der die ursprüngliche Farbe des Objekts weitestgehend wiederherstellen kann.

Es gibt also 400W Halogen-Metalldampflampen, die ersetzt werden müssen. Dieser 200W UFO LED-Hallenstrahler ist Ihre beste Wahl.

Prüfbericht: 48 Stck 200W UFO LED-hallenstrahler | 48 Stck 400W Halogen-Metalldampflampen